Welcome to Heimathafen.One

Wohnen – Arbeiten – Reisen: All in One

 

Im Frühjahr 2019 sind wir als digitale Nomaden in einen neuen Lebensabschnitt aufgebrochen. Immer unterwegs und doch zu Hause sein, an jedem Ort der Welt leben und arbeiten - genau nach dieser Philosophie sind wir nun mit FRED, unserem Expeditionsmobil, unterwegs. Auf dieser Seite möchten wir unsere Erlebnisse, Erfahrungen und Begegnungen mit Euch teilen.

Wir freuen uns auf viele virtuelle Mitreisende!

Portugiesisches Landleben

Mittlerweile sind wir nun ja schon seit drei Monaten bei Rui auf der Farm, man könnte sagen, wir werden so langsam zu Portugiesen. Auf jeden Fall fühlen wir uns hier super wohl und genießen das Landleben in unserer kleinen Corona Community in vollen Zügen – zumal es im April neben der immer intensiver werdenden Gartenarbeit auch einiges zu Feiern gab. | ... >>

Stillstand

Ende Februar waren wir ja ganz optimistisch, im Laufe dieses Monats wieder flott zu sein – aber dann kam alles ganz anders, nicht nur bei uns. | ... >>

Breakdown

Katschong, Rumps und dann absoluter Stillstand – so endet unser Aufbruch von Malhao Richtung Algarve bereits nach 500 Metern. Eigentlich wollten wir nun tatsächlich mal bis nach Sagres fahren und uns den Süden Portugals anschauen, aber das Schicksal hat offenbar anderes mit uns vor. | ... >>

Ein Hoch auf Slow Travel

Menschen, die unsere Reise schon länger verfolgen oder mit denen wir unterwegs ins Gespräch kommen, sind immer wieder erstaunt über unsere Reisegeschwindigkeit. Wobei „Geschwindigkeit“ nicht das passende Wort ist – es ist eher unsere Langsamkeit in der Fortbewegung, die immer zu amüsierten Bemerkungen führt. | ... >>

Bem vindo a Portugal

Wir haben es geschafft – es ist Dezember und wir sitzen in Portugal, mit Sonnenschein und Meeresrauschen vor der Haustür. Yeeesssss! | ... >>

Boxenstopp in Hamburg

Eigentlich wollten wir ja nach unseren vier Monaten in Skandinavien nur einen kurzen Zwischenstopp in Hamburg einlegen, Freunde und Familie besuchen und ein paar Dinge erledigen... | ... >>

Alltag auf vier Rädern

Wir werden vor allem aus dem Freundes- und Bekanntenkreis immer wieder gefragt, wie das denn eigentlich so mit der Logistik in Fred ist: Könnt ihr denn da auch Duschen? Wie ist das mit dem Klo? Habt ihr genügend Strom? Kocht ihr richtig oder gibt’s nur was aus der Dose? Wie macht ihr das mit dem Internet? Und kann man sich eigentlich überall einfach so hinstellen? | ... >>

Leben Am Fjord

Nach gut sieben Wochen haben wir nun Nordnorwegen verlassen – und um es in einem Satz zusammenzufassen: Es war einfach großartig!
| ... >>

Es gibt was auf die Ohren!

Offen sein für Neues - dafür gibt es beim Trucklife immer wieder spannende Gelegenheiten. So erhielten wir vor Kurzem eine Anfrage von Chris & Lisa von GHT Overland, ob wir Lust hätten, in einem Podcast-Inverview über unsere Erfahrungen unterwegs, unser mobiles Arbeitsleben und natürlich über Fred zu sprechen. | ... >>

Immer wieder neue Blickwinkel

Wir stehen mit Fred ja meistens eher in der Natur und nur selten in Städten, aber in Nordnorwegen waren wir in den letzten zwei Wochen gleich mehrfach urban unterwegs: In Kirkekenes, in Vadsø und in Vardø - und haben jeweils ganz unterschiedliche Aspekte am Stadtleben genossen. | ... >>

Hat Dir diese Seite gefallen?

Dann teile sie doch mit Deinen Freunden und Followern auf Deinen sozialen Kanälen!
Danke fürs vorbeischauen.